Naturbeobachtung.de

Liebe DJN-Interessierte,

nach diesem langen Winter wird es mal wieder Zeit rauszugehen und die Natur zu entdecken!

Wie wäre es gemeinsam in Hamburg nach Uhus Ausschau zu halten? Mit dem Rad durchs Wendland zu fahren bei der "Kulturellen Landpartie? Oder die Artenvielfalt der landwirtschaftlich geprägten Landschaft bei Quakenbrück zu entdecken?

Infos zu den kommenden Seminaren findet ihr unten und auf unserer Internetseite www.naturbeobachtung.de!

Uhu-Seminar in Hamburg vom 03. bis 05.05.2013 Da im Mai die Uhus (Bubo bubo) mit der Aufzucht ihres Nachwuchses beschäftigt sind und quasi rund um die Uhr auf Futtersuche für diese gehen, haben wir jede Menge Möglichkeiten, sie zu beobachten.

Durch Experten werden wir nicht nur die Flugkünste sondern auch die

Fress- und Lebensgewohnheiten der Uhus kennen lernen. Es wird also ein Wochenende voller neuer Informationen und toller Erfahrungen!

Wer gerne mal einen Uhu bei der Jagd beobachten möchte, sollte sich schleunigst anmelden, denn die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.

Weitere Infos und Anmeldung bei Sascha (sascha-gutdrauf[at]freenet.de)

Fahrradtour durchs Wendland zur Kulturellen Landpartie

Wann: 9. - 12.5.

Ausgestattet mit Zelt und Fahrrad geht’s durch die schöne Frühlingslandschaft, denn auch dieses Jahr wollen wir uns die Veranstaltungen der kulturellen Landpartie nicht entgehen lassen und das Himmelfahrtswochenende mit Musik, Kunsthandwerk und Einblicken in alternative Lebensweisen im politisch aktiven Wendland verbringen.

Infos und Anmeldung bei Selina (selina_kummetz[at]freenet.de)

Artenvielfalt in der Kulturlandschaft

Wann: 18. -20.5.

Wo: Wasserhausen bei Quakenbrück (Artland, Niedersachsen),

Was: Wir werden die Kulturlandschaft des Artlandes naturkundlich kennenlernen!

Von der Landschaftsentwicklung über die Vielfalt der Insekten bis zu Indikatorpflanzen werden wir uns mit einem bunten Themenfeld beschäftigen, der Schwerpunkt wird noch auf www.naturbeobachtung.de bekannt gegeben.

Infos und Anmeldung bei Gerrit (Gerrit.oehm[at]gmail.com)

Viele Grüße,

Svea Eckert

Werbesekretäring des Deutschen Jugendbund für Naturbeobachtung

Die Steine sind da
Euphydryas cynthia - Raupenüberwinterung und Zucht
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Montag, 22. Oktober 2018
Für die Registrierung bitte Benutzername, Passwort und nötige Felder eingeben.

© 2017 Schmetterlingsforum