Schmetterlingsforum - Blog und Austauschplatform

Berichte über Schmetterlinge, von Schmetterlingsverrückten und vieles mehr. Ihr dürft hier gerne einen eigenen Blog aufmachen und fleißig Beiträge schreiben. Viel Spaß!

Offener Brief an den NABU Saarland

IMG_2414
Immer wieder stolpere ich über unausgewogene Berichte aus den Naturschutzverbänden, wie den folgenden. Hier werden ohne viel Nachdenken und Recherche Dinge ungespitzt und mit harschen Formulierungen in die Massenmedien gedroschen. Ich frage mich: Wem nutzt dieses Gepolter? Dass man sich mit der komplexen Thematik dynamischer Prozesse und deren...
Weiterlesen
Markiert in:
375 Aufrufe
0 Kommentare

Faltergarten-Initiative der GfS

PP8A5115
​Leipzig, Februar 2017 - auf dem Symposium für Schmetterlingsschutz (19. UFZ–Workshop zur Populationsbiologie von Tagfaltern & Widderchen) haben einige Mitglieder der Gesellschaft für Schmetterlingsschutz eine Arbeitsgruppe Faltergarten ins Leben gerufen. Die Arbeitsgruppe umfasst derzeit 26 Mitglieder, ein schlagkräftiges Team. Das Ziel d...
Weiterlesen
Markiert in:
394 Aufrufe
0 Kommentare

Stippvisite am Wolferskopf

PP8A1612
Nach einem Krankenhausbesuch in Merzig bot sich der kleine Umweg auf dem Rückweg geradezu an. Am Wolferskopf sollten inzwischen Erebia medusa und evtl. auch schon Plebejus argyrognomon fliegen. Wir sind gerade angekommen und müssen feststellen, dass sehr viele Leute an diesem sonnigen Tag den Wolferskopf besuchen wollen. Viele davon si...
Weiterlesen
Markiert in:
503 Aufrufe
0 Kommentare

Brauner Eichenzipfelfalter - immer noch da!

Brauner Eichenzipfelfalter - immer noch da!
Der Braune Eichenzipfelfalter (Satyrium ilicis) hat in den vergangenen Jahren auch in seinem letzten Rückzugsgebiet im Saarland starke Bestandseinbußen hinnehmen müssen. Nach dem grauenvollen Falterjahr 2015 stellte sich also leider schon die Frage, ob die letzten Populationen wohl schon erloschen sein könnten. Während in Baden-Württemberg nur noch...
Weiterlesen
1085 Aufrufe
0 Kommentare

Hilfe für den Goldenen Scheckenfalter

Hilfe für den Goldenen Scheckenfalter
Das langanhaltende feuchte Wetter hat uns einen skurrilen Arbeitseinsatz beschert. Dadurch, dass es im Grunde genommen seit Anfang des Frühjahrs immer schön feucht war, sind fast alle Pflanzen im Offenland extrem in die Höhe gewachsen. Selbst Halbtrockenrasen sind quatschnass und das Gras steht so hoch wie selten. In den meisten Naturschutzgebieten...
Weiterlesen
1715 Aufrufe
0 Kommentare

Meine Highlights 2015- Teil 1

Heute gibt es den ersten Teil meiner Highlights 2015 für euch. Anfang des Jahres unternahm ich die ersten Gehversuche in der Vogelfotografie, mit durchwachsenen Resultaten. Nach der Pflicht kam die Kür, das Stelldichein beim wohl schönsten heimischen Vogel, dem Eisvogel. Für mich das erste Highlight in diesem Jahr. Dann folgten die ersten Fototouren in die Eifel, Kuhschellen, Leberblümchen, Sonnenaufgänge und die ersten Schmetterlinge waren meine Motive. Das größte Erlebnis aber war meine Reise in den Bli...
Weiterlesen

Copyright

© Andreas Kolossa - Naturfotografie

1187 Aufrufe
0 Kommentare

Zum Heulen

Gestern war ich zum ersten mal nach dem Urlaub im Mercantour wieder in unserer Region nach Faltern suchen. blödsinnigerweise hatte ich auch noch die Kamera mitgeschleppt! Ich kam auf nur 6 Arten in 12 Individuen bei einem 3-stündigen Waldspaziergang. Das ist einfach unterirdisch. Eigentlich hätte ich in der Merlebacher Sandgrube noch Plebejus idas in der zweiten Generation erwartet - ich fand jedoch nur einen einzien argus-Bläuling. Es scheint, als hätte die Hitzewelle die Schmetterlingssaison für dieses ...
Weiterlesen
1505 Aufrufe
0 Kommentare

Nicht lachen, von China kommen viele Lebensmittel

Hallo alle zusammen! Also, ich habe sehr viel Material über verseuchte Lebensmittel, Fleisch, Früchte, Gemüse und Backteiglinge, sprich die Brötchen die man in manchen Großmärkten kaufen kann. Hier mal zum Einstimmen einen Film der zeigt woher viele unsere Lebensmittel her kommen. https://www.youtube.com/watch?v=RvnIbs7RzS8 Leider ist sehr vieles nicht bekannt und uns wird Hochgiftiges untergeschoben. Viele sagen das kann doch gar nicht stimmen aber leider ist es doch so. Ich habe Quellen bis ganz nach ob...
Weiterlesen
1712 Aufrufe
0 Kommentare

Maculinea arion in Farébersviller

Kurz bevor heute der Regen kam, waren wir heute noch bei Farébersviller im Steinbruch, um wenigstens ein paar fliegende Falter zu Gesicht zu bekommen. Wir wurden angenehm überrascht! Gleich einer der ersten Falter im Eingangsbereich des Steinbruchs ist ein sitzender Großer Ameisenbläuling ( Maculinea arion ). Nach einer knappen Stunde haben wir dann 10 Große Ameisenbläulinge gezählt, die trotz fast 100% Bewölkung herumflogen und uns das Fotografieren schwer machten. Maculinea arion (♂) {{Maculinea...
Weiterlesen
1930 Aufrufe
0 Kommentare

Schmetterling gefunden

Schmetterling gefunden
Hallo zusammen, ich bin ganz neu auf dem Gebiet und in diesem Forum. Als ich eben mit dem Hund gassi ging, machte ich auf dem Boden eine recht interessante Entdeckung. Ich nahm den Schmetterling auf dem Foto war, er/sie saß recht ungünstig, da ich ihn schon fast überlaufen hätte. Er könnte nicht mehr fliegen, dieses merkte ich direkt, da der Hund dran schnüffelte. Ich schaute ihn mir nun kurz genauer an und sah das der Schmetterling (hoffentlich ist es einer und keine Motte) gerade Eier am legen ist. &nbs...
Weiterlesen
2023 Aufrufe
0 Kommentare

© 2017 Schmetterlingsforum